Tuesday, June 17, 2008

Mausnadelkissen

Heute habe ich mir die Reihenfolge der Bilder nochmal angeschaut und festgestelt dass picasa da einige durcheinander gewirbelt hat. Aber ich denke es ist doch zu verstehen wie das Mäuschen nun genäht wird. Sie waren beim ersten Anschauen in der richtigen Reihenfolge, dann beim Aufladen muss so einiges durcheinander gekommen sein. Ich will nicht wieder alles löschen und neu laden und denke dass es trotzdem verständlich ist.
OK, ich bin überrascht über das grosse Interesse und freue mich natürlich sehr darüber.
Da ich weiss dass zur Zeit besonders viele deutschsprachige QuilterInnen und NäherInnen meinen Blog besuchen werd ich versuchen in Zukunft auch manchmal in Deutsch zu posten.

Die nächsten Tage werd ich etwas ruhiger sein da unsere Büromöbel heute kommen, aufgebaut und eingeräumt werden müssen. Ich hoffe ihr alle bleibt mir trotdem treu und schaut hin und wieder mal hier rein.

Och iwert die vill Letzebuerger die regelmässeg hei eranluussen fréen ech mech immens. Iech brauch ech jo neischt ze iwersetzen. Ech wees datt mein English net daat Bescht asst, mais ech denken die meescht vun iech verstinn daat, sollt een Problemer hun mat engem bestemmten Post, dann zëckt net iech bei mir ze melden....

1 comment:

Heidi said...

oooh wooow Fernande, ist das toll das luxemburgisch.... das erinnert mich so an meine schwitzerische Quiltfreundin... und es ist genauso gut zu verstehen wie dein englisch, also wirklich !!!! das is scho ok :-)))